X
X
Back to the top

Biografie

Geboren 1981 in Wernigerode fand Tom Niklas schon früh Gefallen an Musik und Gesang. Durch seine Großeltern, nahm er damals im Kindesalter, neben den modernen musikalischen Highlights der 80’er, vor allem auch die Musik des „Musikantenstadls“ wahr, welche seine Vorliebe für diese Musikrichtung prägte. Es folgten Gesangsunterricht, Schulchor und somit erste Auftritte in der Schule.

Als Teenager bzw. junger Erwachsener ließ natürlich das ein oder andere Konzert nicht lange auf sich warten. Die “Bravo-Supershow”, “The Dome” und die Konzerte von Roland Kaiser, Wolfgang Petry uvm. waren richtungsweisende Erlebnisse. Das Bedürfnis selbst einmal auf einer dieser Bühnen zu stehen, die Menschen zu unterhalten und die Energie des Publikums zu spüren, wuchs unentwegt in ihm. Aufgrund dessen, sang er sich nun nicht nur im Schulchor, sondern auch in Pflegeheimen, bei Geburtstagen und Hochzeiten, in die Herzen seiner Zuhörer.

Nach erfolgreich beendeter Ausbildung zum Großhandelskaufmann war Tom Niklas im Begriff sich voller Energie der Musik zu widmen. Diese Euphorie wurde jedoch durch die Nachricht, dass sein Vater schwer am Herz erkrankte, unterbrochen. Sein Vater war Inhaber einer Firma für Gütertransporte (12 Mitarbeiter) und es stellte sich heraus, dass er die Firma zukünftig nicht mehr im vollen Umfang alleine leiten konnte. Tom Niklas traf den Entschluss, seinen Vater im Familienunternehmen zu unterstützen. Er lies sich einarbeiten, um die Firma führen zu können, wenn es seinem Vater nicht mehr möglich sei. Im Laufe der Zeit verschlechterte sich der Zustand seines Vaters zunehmend. 2015 verstarb sein Vater und Tom Niklas führte von nun an das Unternehmen, im Sinne seines Vaters, weiter. So vergingen einige Jahre, ohne dass er aktiv an der Musikkarriere arbeiten konnte, aber die Musik ließ ihn nie wirklich los.

Als Tom Niklas im Jahr 2018 die letzte ECHO-Verleihung besuchte und dort seine heutige Managerin kennenlernte, ergab sich die Möglichkeit – mit ein paar Jahren Verspätung – musikalisch dort anzuknüpfen, wo er schicksalsbedingt aufhören musste
Kontakte zu Artemis Gounaki als neuen Vocalcoach und zu dem Produzenten Ricardo Munoz Repko wurden geknüpft und ausgearbeitet. Gemeinsam mit diesem Team entstanden die bislang fünf Songs von Tom Niklas. “Pure Magie”, “Hunderttausend Mal”, “Dieses Gefühl”, „Tausend Stürme und „Mein Herz schlägt für Dich“ wurden in Radio-Versionen, als auch in tollen und modernen Remixen (Pure Magie, Hunderttausend Mal und Dieses Gefühl, die absolut zeitgemäß sind, veröffentlicht.

Zudem sind seine Songs auf zahlreichen Samplern vertreten. u.a. auf “Die offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts” (Vol.13, Vol.14 und Vol.15), sowie “Die Hitparaden Kracher Vol. 2”. Tom Niklas ist ein Künstler mit großem Potential, toller Stimme und einem interessanten musikalischen Weg.

© Powered by Tom Niklas